Mit.Eigentümer sein

Mitglied

Als Mitglied sind Sie Miteigentümer an Ihrer Raiffeisenbank und somit Kunde bei Ihrer "eigenen" Bank.

Es gibt keinen jährlichen Mitgliedsbeitrag. Sie zeichnen nur einmal einen oder mehrere Geschäftsanteil(e) und erhalten diese(n) bei Beendigung der Mitgliedschaft in voller Höhe wieder zurück.

Mit der Zeichnung der Geschäftsanteile erwerben Sie Eigenttümerrechte an Ihrer Raiffeisenbank. Im Falle der Zahlungsunfähigkeit Ihrer Raiffeisenbank - was in Österreich noch nie vorgekommen ist - würden Sie mit maximal dem 20fachen Ihres Geschäftsanteils haften.

Mitbestimmung in der Generalversammlung.
Wir laden Sie herzlich zu unserer jährlichen Generalversammlung ein. Jedes Mitglied hat bei der Generalversammlung eine Stimme. Sie bekommen Einblick in die Geschäfte und Geschäftszahlen Ihrer Raiffeisenbank. Sie stimmen in der Generalversammlung über wichtige Fragen ab und wählen die Menschen, denen Sie vertrauen, in den Vorstand bzw. Aufsichtsrat. Ganz demokratisch - jedes Mitglied hat nur eine Stimme.

Die Mitglieder wählen Vertrauenspersonen in die Kontrollorgane. Diese ehrenamtlichen Funktionäre gestalten die Geschätspolitik der Raiffeisenbank mit.

Jedes Mitglied kann Anträge oder Anfragen stellen und durch seine Stimmabgabe an den Entscheidungen seiner Raiffeisenbank mitwirken.