Raiffeisen weiterhin Hauptsponsor der Turnerschaft Gisingen

Turnerschaft Gisingen

Die Raiffeisen Turnerschaft Gisingen, seit Jahrzehnten als Talenteschmiede in der Leichtathletikszene bekannt, wartet immer wieder mit leistungsstarken Nachwuchsathlet/-innen auf, die auch österreichweit mitmischen können.


Auch im Vorjahr konnte der rührige Verein quer durch alle Altersklassen zahlreiche Podestplätze bei Crosslauf- und Landesmeisterschaften verbuchen. Sehr erfolgreich zeigten sich die Gisinger Starter auch bei den Österreichischen Meisterschaften.

Die Pflege und Förderung der Leichtathletik sowohl auf breiter Basis als auch im Spitzensportbereich ist das Hauptziel der Raiffeisen Turnerschaft Gisingen. Neben Leichtathletik wird auch ein vielfältiges Bewegungs- und Gesundheitsprogramm für sämtliche Altersklassen angeboten.

Direktor Mag. Stefan Vetter hat den Funktionären der Raiffeisen Turnerschaft Gisingen die weitere finanzielle Unterstützung zugesichert. Präsident Hans Jürgen Steiner freut sich, dass Raiffeisen weiterhin als Hauptsponsor des Feldkircher Vorzeigevereins fungieren wird: „Unser Verein hat – nicht zuletzt aufgrund des Schülersporttages, der im Jahr 2018 zum 50. Mal ausgetragen wird - keine Nachwuchssorgen. Im Gegenteil, unsere Trainingsmöglichkeiten stoßen auf derart große Nachfrage, dass zusätzliche Angebote geschaffen werden mussten. Ohne das großzügige Engagement der Raiffeisenbank Feldkirch und den unermüdlichen Einsatz der Trainer und Helfer wäre der umfangreiche Sport- und Organisationsbetrieb in diesem Maße nicht machbar.“